Montag, 22. Dezember 2008
[*]

Die Finanzkrise verständlich erklärt! – Raubgrafs SOUP
Heidi besitzt eine Bar in der Berliner Innenstadt. Um den Umsatz zusteigern beschließt sie, die Getränke der treuen Kundschaft -mehrheitlich Alkoholiker ohne Arbeit – aufzuschreiben (ihnen also Kredit zugewähren).

Das spricht sich herum und dadurch drängen sich immer mehr Kunden in Heidi’s Bar. Da die Kunden sich um die Bezahlung vorerst keine Sorgen machen müssen, verteuert Heidi die Preise für Wein und Bier, diemeistkonsumierten Getränke, und erhöht damit massiv ihren Umsatz.

Der junge und dynamische Kundenberater der lokalen Bank sieht in diesen Kundenschulden wertvolle künftige Guthaben und erhöht die Kreditlinie für Heidi. Er macht sich keine großen Sorgen, er hat ja die Schulden der Alkoholiker als Deckung.

Am Sitz der Bank transformieren Top ausgewiesene Banker diese Kundenguthaben in SUFFBOND, ALKBOND und KOTZBOND um. Diese Papiere werden dann weltweit gehandelt. Niemand versteht zwar, was die Abkürzungen bedeuten und wie sie garantiert werden; […]
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , ,   Kommentare  0
Mittwoch, 17. Dezember 2008
[*]

A Journey Through Five Years of WordPress Interface. « planetOzh
With the recently launched WordPress 2.7, bloggers now marvel at how clean, beautiful and usable is the new interface. But do you remember what it used to be a couple of months ago? For those who started using WordPress years ago, can you remember what your admin area looked like?
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , , ,   Kommentare  0
Dienstag, 9. Dezember 2008
[*]

24 ways: The IE6 Equation
There’s a sensation that I’m sure you’re familiar with. It’s a horrible mixture of dread and nervousness. It’s the feeling you get when—after working on a design for a while in a standards-compliant browser like Firefox, Safari or Opera—you decide that you can no longer put off the inevitable moment when you must check the site in IE6. Fingers are crossed, prayers are muttered, but alas, to no avail. The nemesis browser invariably screws something up.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , ,   Kommentare  0
Dienstag, 2. Dezember 2008
[*]

Why I Love Twitter – O’Reilly Radar
In many ways, Twitter is a re-incarnation of the old Unix philosophy of simple, cooperating tools. The essence of Twitter is its constraints, the things it doesn't do, and the way that its core services aren't bound to a particular interface.

It strikes me that many of the programs that become enduring platforms have these same characteristics. Few people use the old TCP/IP-based applications like telnet and ftp any more, but TCP/IP itself is ubiquitous. No one uses the mail program any more, but all of us still use email. No one uses Tim Berners-Lee's original web server and browser any more. Both were superseded by independent programs that used his core innovations: http and html.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , ,   Kommentare  0
Mittwoch, 19. November 2008
[*]

Kommentar zum IT-Gipfel » Politik in der digitalen Gesellschaft (netzpolitik.org)
Der Gipfel symbolisiert, wie das Thema Internet in der Bundesregierung verwurzelt ist. Informationstechnologie wird als Standortpolitik nach dem Modell der alten Deutschland-AG verstanden. Regelmäßig werden IT-Großprojekte präsentiert, die selten auf ihre gesellschaftlichen Auswirkungen hin untersucht werden. Automatisierung von Verwaltungsprozessen steht auf der Agenda. Die Regierung sieht IT-Politik als Organisieren von Großprojekten in Zusammenarbeit mit der IT-Wirtschaft. Die tatsächliche Innovationen finden in der Gesellschaft und in den kleinen und mittelständischen Unternehmen statt.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , , ,   Kommentare  0
Samstag, 8. November 2008
[*]

Basarpfeile in iTunes 8 abschalten – uninformation.org
… Aber diese Penetranz, mit der Apple in neuen Produkten an jeder Ecke dem Benutzer die Kaufmöglichkeit ins Gesicht schleudert, nervt.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , ,   Kommentare  0
Freitag, 7. November 2008
[*]
Dienstag, 28. Oktober 2008
[*]

Everybody’s PIN Number: Revealed!
Someone actually wrote in requesting an explanation as to how this thing works.

Sorry, we do not reveal our trade secrets.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , ,   Kommentare  0

Why Programmers Suck at CSS Design (Stefano’s Linotype)
If I had a dime for every time I heard a web programmer apologize for the way his/her pages looked before revealing them, I certainly wouldn’t need to work anymore.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , ,   Kommentare  0
Mittwoch, 22. Oktober 2008
[*]
Montag, 20. Oktober 2008
[*]
Mittwoch, 15. Oktober 2008
[*]

#Theresa auf GLOSSR
Endlich definiert: #Theresa
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags   Kommentare  0
Montag, 13. Oktober 2008
[*]

OpenSCEP
OpenSCEP is an open source implementation of the SCEP protocol used by Cisco routers for certificate enrollment to build VPNs. It implements most of the draft specification, include as reference in the distribution.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , , , , ,   Kommentare  0

The Scourge of Arial
Arial is everywhere. If you don’t know what it is, you don’t use a modern personal computer. Arial is a font that is familiar to anyone who uses Microsoft products, whether on a PC or a Mac. It has spread like a virus through the typographic landscape and illustrates the pervasiveness of Microsoft’s influence in the world.
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , ,   Kommentare  0
Donnerstag, 9. Oktober 2008
[*]

Mayer moralinsauer
… Warum muss der Preis einer ganz normalen Aktie im DAX jede Minute festgestellt werden? Würde es nicht genügen jeden Freitag Mittag einen Kurs zu errechnen? Entschleunigung, Zeit zum soliden Nachdenken und Handeln für alle “Player”, bye bye Intra-Day-Trade…
aus Delicious/steinhobelgruen

Tags , , ,   Kommentare  0
Dienstag, 7. Oktober 2008
[*]

[A] m p a c h e

(Ein möglicher Nachfolger für Jinzora? Da wird irgendwie nicht mehr richtig weiterentwickelt.)
Delicious/steinhobelgruen

Tags , , , ,   Kommentare  0

“Canadian Pharmacy” im Spamschlucker-Test

„shipping policy“ = „Schifffahrtspolitik“ – ROFL!
Delicious/steinhobelgruen

Tags , ,   Kommentare  0

Wir sind BILD: The Chrome Conspiracy (Spreeblick)

Sobald wir uns im Netz bewegen, geben wir Daten preis. Und erhalten dafür eine ganze Menge: Kostenlose Software und Services, freien Online-Speicherplatz, einfachste Einkaufs-, Kommunikations-, Arbeits- und Handelsmöglichkeiten. Kurz: das Netz.
Delicious/steinhobelgruen

Tags , ,   Kommentare  0

Favrd

Hier kann man sehen, wieviele und welche Twitterer welchen Tweet zu ihren Favoriten zählen (funktioniert leider in beide Richtungen erst nach Anmeldung)
Delicious/steinhobelgruen

Tags , ,   Kommentare  0

Sierpinski Cookies (Evil Mad Scientist Laboratories)

These cookies, made from contrasting colors of butter cookie dough, are a tasty realization of the Sierpinski carpet, producing lovely, edible fractals.
Delicious/steinhobelgruen

Tags   Kommentare  0
 « 1 2 3 ... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 »