Sonntag, 13. August 2017
[*]

Wenigstens gut gegangen

, 22:24

Der Vorsatz mit den Schritten im 321 Blog! klappt im Moment gut: diese Woche habe ich nicht nur durchschnittlich mindestens 10000 Schritte pro Tag geschafft sondern an jedem einzelnen Tag.

Durchschnitt: 11325 Schritte

Der Einfluss auf’s Gewicht hält sich leider in Grenzen. :-/

Sonntag, 30. Juli 2017
[*]

Zu viel auswärts Essen

, 22:52

(Kopie, Original im 321 Blog!):

In den letzten zwei Wochen bin ich zu oft in Restaurants gewesen. Es gab immer gute Gründe, und das Essen war immer ok, meistens sogar gut, doch irgendwie esse ich dann immer mehr als anders.

Beziehungsweise noch schlimmer: wenn ich einen Tag ordentlich geschlemmt habe, dann habe ich auch die nächsten Tage irgendwie mehr Appetit.

Schnitzel beim #SchnitzelSVitello Tonnato und Bandnudeln im Piloni

Fleischküchle im Biergarten auf der KarlshöhePizza mit Oliven und Speck

Das Ergebnis: schwankendes Gewicht.

157,7 kg155,2 kg

Immerhin klappt das mit dem Schrittziel ganz gut, so dass ich mich wirklich mehr bewege.

Sonntag, 2. Juli 2017
[*]

Ich wähle den Donnerstag für das 321 Blog!-Startgewicht

, 21:42

(Kopie, Original auf 321 Blog!):

Mit unseren leicht geänderten Regeln ist es in der Startwoche klug, alle Messungen abzuwarten und dann die höchste auszuwählen. Das war bei mir der Donnerstag:

157,5 kg

Wie an der Grafik leicht zu erkennen ist, war die Schwankungsbreite aber ohnehin nicht so groß (an die neuen Grafiken muss ich mich erst wieder gewöhnen, denn Nokia hat Withings übernommen, und seitdem sieht alles komisch aus).

Auf ein lustiges Duell!

Donnerstag, 22. Juni 2017
[*]

321 Blog! – Sommerduell 2017

, 23:09

Hallo, wir sind die, die zusammen abnehmen. Das funktioniert zwar nicht unbedingt besser, aber es macht mehr Spaß.

Darum rufe ich hiermit zum Abnehm-Sommerduell 2017 des 321 Blog! auf. Wir haben ein wenig am Regelwerk rumgedreht, insbesondere haben wir uns darauf geeinigt, keinen festen Wiegetag in der Woche mehr festzulegen. Ihr könnt Euch also entweder jeden Tag wiegen und die Messung aussuchen, die Euch in der Woche am besten gefallen hat, oder Euch selbst einen Wochentag festlegen.

Also, für alle, die mitmachen wollen:

  • Das Startgewicht wird in der Kalenderwoche 26 (das ist nächste Woche), das Endgewicht für die Wertung wird in der Kalenderwoche 38 (Herbstanfang, Bundestagswahl) ermittelt. Das sind insgesamt 13 Messungen.
  • Gewonnen hat, wer den höchsten Prozentsatz vom Startgewicht abnimmt. Einsatz sind von jeder/m Teilnehmer/in 10 € (z.B. als Amazon-Gutschein).
  • Mitmachen kann nur, wer (beim Start) auch wirklich übergewichtig ist, also einen BMI größer als 25 hat (im Wissen, dass der BMI kein wirklich guter Indikator ist).
  • Es sind in der Zeit mindestens 6 Blogposts hier im 321 Blog zu verfassen (das kann, muss aber nicht zwingend, über den Fortschritt des Duells sein).
  • Dabei soll der Abstand zwischen zwei Posts nicht mehr als 14 Tage sein (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht erlaubt).
  • Verlinkung und Begleitung im eigenen Blog oder anderen Sozialen Netzen ist erwünscht aber nicht Voraussetzung.

Wer mitmachen möchte, kann sich da in den Kommentaren oder bei mir per Mail melden.

Sonntag, 16. April 2017
[*]

Kein Sieg im Karfreitagsduell

, 22:01

Das 321 Blog!-Karfreitagsduell habe ich nicht gewonnen. Das kann ich sagen, obwohl ich am Karfreitag gar nicht mehr bei meiner Waage war.

157,1 kg

Aber um den Sieg noch davonzutragen hätte ich von Dienstag bis Freitag noch 15 kg abnehmen müssen. Ohne sich Gliedmaßen abzuschneiden wäre das kaum möglich gewesen. Trotzdem: immerhin habe ich ein bisschen was abgenommen und starte guten Mutes ins nächste Abnehmduell. Es gibt doch bald ein neues Duell, oder?

Inzwischen Frohe Ostern Euch allen!

Sonntag, 2. April 2017
[*]

Es schwingt, aber es schwingt in die richtige Richtung

, 17:04

Mein Gewicht schwingt im 321 Blog! auf und ab, aber wenigstens ist die Hauptrichtung im Moment abwärts. Und das geht (leider) nicht mit Sport, weil mein Knie immernoch rumzickt. Wahrscheinlich muss ich damit doch nochmal zum Arzt gehen. Ok, ein wenig mehr komme ich durch den neuen Hund ja schon zum Gehen.

mehr Schritte

Dafür habe ich es in den letzten zwei  Wochen geschafft, mich etwas mehr beim Essen zusammenzureißen.

Das Ergebnis am Freitag:

156,5 kg

Samstag, 4. Februar 2017
[*]

1 kg zunehmen durch 1 kg abnehmen

, 21:22

(aus dem 321 Blog!):

In der letzten Woche bin ich an jedem Werktag fleißig spazieren gegangen.

MontagDienstag

MittwochDonnerstag

Dabei habe ich langsam und stetig abgenommen, so dass ich gestern ungefähr 1 kg mehr gewogen habe als am Freitag davor. Huh? Wie ging das denn? Tja, das Problem sind die Wochenenden (keine ganz neue Erkenntnis). Wie an der Kurve links in meiner Messung leicht zu sehen ist, ging das Gewicht am Wochenende mehr rauf als in der anschließenden Woche wieder runter.

160,9 kg

Daran muss ich was machen.

Sonntag, 29. Januar 2017
[*]

Wieder unter 160

, 17:15

Workouts Pro Woche

Am Freitag war ich im 321 Blog!-Abnehmduell endlich wieder mal unter 160 kg. Ich würde es ja gern auf die fleißige Steigerung der „Workouts“ (die in Wirklichkeit Mittagsspaziergänge sind) schieben und als Trendwende feiern, aber dafür ist der Gewichtsverlust einfach noch zu gering. Das liegt locker noch im Bereich der üblichen Schwankungen.

Trotzdem eine bessere Zahl als letzte Woche:

159,8 kg

Freitag, 20. Januar 2017
[*]

Das Gewicht holt erstmal aus :-/

, 11:43

durchschnittlich 11067 Schritte pro Tag

(Kopie, Original auf 321 Blog!):

Also eigentlich war mein Plan ja ganz gut: mehr Bewegung durch mittägliche Spaziergänge, und dann sollte ich eigentlich abnehmen. Der erste Teil hat auch geklappt, und das trotz dieser doch recht widrigen Wetterverhältnisse. Leider macht mehr Bewegung aber auch erstmal mehr Hunger, und das habe ich noch nicht ordentlich im Griff: ich habe zu viel und auch nicht gerade die abnehmgünstigsten Sachen gegessen (aber: lecker). Da wird mir nichts helfen können außer Disziplin.

seufz

Der Messwert für diese Woche ist dementsprechend:

161,5 kg

Freitag, 13. Januar 2017
[*]

Rückkehr zum 321 Blog!

, 22:13

Im Jahr 2016 hatte ich irgendwie nicht die Nerven für ein Abnehmduell im 321 Blog!. Das hat mir nicht gut getan, wie auf der Grafik in meinem Jahresrückblick zu sehen ist. Jetzt habe ich den „Salat“ und komme reumütig zurück. Ich starte in das Osterduell mit:

160,9 kg

Damit habe ich erstmals in der Geschichte des 321 Blogs einen BMI von über 50 und müsste eigentlich mehr als die Hälfte meiner Körpermasse abnehmen. Realistisch wäre ich aber mit irgendwas zwischen 10 und 15 kg weniger zufrieden.

Da das ohne Verhaltensänderung nicht gehen wird, habe ich schon diese Woche mal damit angefangen, die Mittagspause für einen Spaziergang zu nutzen (und an Tagen, an denen das nicht geklappt hat, wenigstens auf dem Heimweg einen größeren Umweg zur S-Bahn zu nehmen). Mehr Sachen muss ich mir noch ausdenken.

Dienstag, 2. Februar 2016
[*]

Das sehr große Jojo

, 23:23

(Auf und ab auf dem 321 Blog!):

Ich nehme ja nun schon seit einiger Zeit am 321Blog teil, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. Darum habe ich mir jetzt die Werte der letzten Jahre rausgesucht und mal den Gesamtverlauf aufgezeichnet:

Langzeitbeobachtung

Alles was ich jemals abgenommen habe, habe ich bisher immer auch wieder zugenommen. Da muss ich mich natürlich fragen: bringt das überhaupt was?

Die Antwort sind eigentlich zwei Antworten:

  • Ja, ich kann tatsächlich was abnehmen (und es geht mir dann auch besser).
  • Wenn ich die Ernährung mal umgestellt hat (2013 und der Anfang von 2014), dann muss ich auch dabei bleiben, sonst kriege ich das ganze verlorene Gewicht wieder zurück.

So, nachdem das jetzt geklärt ist, kann das Abnehmduell losgehen.

Freitag, 29. Januar 2016
[*]

[321Blog!] Da sind wir schon wieder

, 09:49

(Original-Duellankündigung auf dem 321 Blog!):

Über die Feiertage und den Jahreswechsel hatten jetzt alle Teilnehmer/innen wieder genug Zeit, die im letzten Duell verlorenen Kilogramme wieder zu gewinnen (manche haben das ja auch während des Duells schon getan). Darum starten wir in die nächste Runde: es folgt das traditionelle Osterduell — ääähm nein: Ostern liegt dieses Jahr so früh, dass wir stattdessen ein Pfingstduell machen.

Die Regeln:

  • Das Startgewicht ist am 2. Februar (Dienstag), das Endgewicht für die Wertung am 10. Mai zu ermitteln. Das sind insgesamt 16 Messungen.
  • Gewonnen hat, wer den höchsten Prozentsatz vom Startgewicht abnimmt, Einsatz sind von jeder/m Teilnehmer/in 10 € (z.B. als Amazon-Gutschein).
  • Mitmachen kann nur, wer (beim Start) auch wirklich übergewichtig ist, also einen BMI größer als 25 hat (im Wissen, dass der BMI kein wirklich guter Indikator ist).
  • Es sind in der Zeit mindestens 10 Blogposts hier im 321 Blog zu verfassen (das kann, muss aber nicht zwingend, über den Fortschritt des Duells sein).
  • Nicht mehr als 14 Tage ohne Post (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht möglich).

Am nächsten Diestag starten wir wieder mit Einwiegen, bis dahin kann sich noch nachgemeldet werden. Wer noch mitmachen möchte, melde sich direkt hier in den Kommentaren oder direkt per Mail bei mir.

Dienstag, 20. Oktober 2015
[*]

So schon mal nicht

, 21:40

(Kopie, Original auf 321 Blog!):

150,8 kg

Was soll das denn? Beim Abnehmen hilft Schwung holen doch gar nichts. Jetzt ist dringend mehr Disziplin angesagt.

Dienstag, 13. Oktober 2015
[*]

Wieder ran an den Speck

, 20:59

(Duellstart auf dem 321 Blog!):

Ok, 5 € in die Worstpielkasse aber SCNR.

Da sind wir wieder und starten ins nächste Duell. Diesmal in der traditionellen Länge von 10 Wochen. Das ist für mich auch dringend nötig, denn im letzten Duell war ich irgendwie nicht so erfolgreich:

Mein Sommerduell: nicht so toll.

(Ich habe hier mal eine Trendlinie einzeichnen lassen — und hätte ich nicht kurz vor Schluss durch eine Magen-Darm-Infektion ein paar Kilo wieder verloren, dann hätte das noch schlimmer ausgesehen.)

Warum ging das so? Keine Ahnung, irgendwie habe ich mir im letzten halben Jahr zu viele Sachen auf einmal vorgenommen, und da haben dann alle Sachen drunter gelitten, auch die Ess- und Sportdisziplin. Das Bloggen im 321Blog! habe ich dann auch gleich bleiben gelassen.

Seit dem Duellende ist es eigentlich nicht viel besser verlaufen, und jetzt habe ich mich wegen einer latenten Erkältung mit pfeifender Lunge schon seit Wochen nicht mehr auf mein Sportgerät gesetzt. Da ist doch jetzt ein guter Zeitpunkt, um wieder damit anzufangen.

Ich steige also ein mit:

149,7 kg

Montag, 5. Oktober 2015
[*]

Jetzt einsteigen für die nächste Runde

, 22:07

(Duelliert wird auf 321 Blog!):

Für einige war das 321 Blog!-Sommerduell ja sehr erfolgreich, für andere … weniger. Deshalb ist wie üblich nach dem Duell schon vor dem Duell.

Diesmal ist es wieder das traditionelle Weihnachtsduell. Wir haben den Dienstag als Wiegetag ausgeguckt und starten in der kommenden Woche. Start ist also am 13.10.2015, Ende am 22.12.2015. Das sind 10 Wochen, folglich muss jede/r Teilnehmer/in 11mal auf die Waage und 7 Blogposts schreiben. Gewonnen hat wie üblich, wer den höchsten Prozentsatz des Startgewichts verloren hat (ich glaub, den Satz habe ich schon öfter geschrieben), und der Wetteinsatz beträgt wie üblich 10 € von jeder/m.

Wer noch mitmachen möchte, melde sich direkt hier in den Kommentaren oder direkt per Mail bei mir, das weitere schicke ich dann rum.

Montag, 7. September 2015
[*]

Abrechnung des großen Sommerduells

, 23:42

(Duelliert auf dem 321 Blog!):

So, am letzten Mittwoch ging das große Sommerduell zu Ende, und inzwischen sollten alle genug Zeit gehabt haben, um ihre ausstehenden Messungen einzutragen. Jetzt wird abgerechnet.

Die Kurve sieht diesmal sehr beeindruckend aus. Da haben Leute 12% (!) ihres Körpergewichts abgenommen!

Sommerduell: Gesamtansicht

Aber prüfen wir zuerst die formellen Kriterien, die wir am Start aufgestellt hatten:

  • Es sind mindestens 12 Blogposts im 321 Blog zu verfassen.
  • Nicht mehr als 20 Tage ohne Post (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht möglich).

Insgesamt wurde während des Duells stolze 106 Blogposts veröffentlicht. Leider haben die meisten schon nach kurzem enthusiastischem Start geschwächelt (ja, auch ich, dazu später mehr). Die Verteilung ist wie folgt:

  • 21 Oliver Gassner
  • 14 Squashmaster
  • 12 Stefan Sommer
  • 10 rehwald
  • 9 Thomas Jungbluth
  • 9 Hubert Mayer
  • 8 Jutta Westphal
  • 7 Jay F Kay
  • 5 Truhe
  • 3 dentaku
  • 3 Der Ideealist
  • 1 oranje
  • 1 msc
  • 1 Christoph Rückert

Und schon sind nur noch drei Kandidaten im Rennen — und zum Glück sind die beiden, die sich ein Fotofinish geliefert haben, noch dabei. Herzliche Glückwünsche also an den Squashmaster! Er gewinnt das Sommerduell 2015.

Hier übrigens mal wieder ein Fall, in dem unsere Berechnungsmethode das Ergebnis beeinflusst hat: denn in Absoluten Zahlen hat der zweitplatzierte Stefan Sommer noch einmal ein paar Kilogramm mehr abgenommen als der Sieger.

Instruktionen zur Einlösung der Wettschulden folgen in Kürze über die Mailingliste.

Sonntag, 24. Mai 2015
[*]

Nochmal von vorn

, 23:14

(Zuerst geärgert im 321 Blog!):

Ich würde das ja gern auf die #rp15 schieben, aber dort bin ich so viel gelaufen wie selten:

mehr gelaufen

Und danach war die Waage auch so halbwegs zufrieden mit mir:

nach der #rp15

Aber es ist immer die Disziplinlosigkeit am Wochenende, die mich jeden Montag wieder vom gleichen Niveau aus starten lässt, und vorm letzten Wiegetag schließlich war es sogar noch schlimmer: mit dem Projektteam des Kunden war ich Montag und Dienstag in einer “Teamklausur”. Das bedeutete lange Meetings und zum Ausgleich auch Bewegung — aber das Hotel tischte unfassbar leckere Dinge auf, und das drei mal am Tag. Dazwischen noch Kuchen und sogar hausgemachte Müsliriegel.

Das Ergebnis: das Gewicht ist jetzt höher als zu Beginn des Duells.

heute

Also: nochmal von vorn. Seufz…

ungünstiger Duellverlauf

Dienstag, 12. Mai 2015
[*]

Zustiege und Ausstiege

, 21:43

(Zugestiegen und ausgestiegen im 321 Blog!):

Seit Start des Duells war einiges los, und wir hatten noch einige Kurzentschlossene Nachmelder. Dadurch bin ich auch nicht mehr der schwerste im Wettbewerb. Mehrmals musste ich unser Google Spreadsheet um weitere Zeilen erweitern.

Wo viele Neueinsteiger sind, sind aber immer auch welche dabei, für die das dann doch nichts ist. Drum haben wir eine Teilnehmerin auch schon wieder verloren. Mit im Moment noch 16 Teilnehmern dürfte es aber immer noch das größte Abnehmduell des 321Blogs sein.

ganz schönes Gewusel

Neu habe ich auch eine wöchentliche Erinnerungsmail gebastelt, die automatisch am Abend vor dem jeweiligen Wiegetag rausgeschickt wird:

From: Thomas Renger
Subject: [321blog] Achtung! Morgen ist Mittwoch, der Wiegetag der KW18
To: 321 Blog Mailingliste

Hallo zusammen,

denkt daran: morgen ist Wiegetag im 321Blog!-Sommerduell. Also stellt
Euch auf Eure Messinstrumente und tragt Euer Gewicht hier ein:

https://docs.google.com/spreadsheet/[...]

Beschreibt dabei *nur* die grau hinterlegten Felder in der oberen
Tabelle, der Rest wird von Formeln im Dokument erledigt.

Viel Spaß,
-- 
thomas renger

Diese Mail ist automatisch erstellt und auch mit Unterschrift ungültig.

Die wird auch heute noch kommen, denn morgen ist wieder Wiegetag.

Mittwoch, 15. April 2015
[*]

Auf ins 321-Blog! Sommerduell

, 15:14

(Start auf dem 321 Blog!):

Wie angekündigt startet heute das große 321-Blog!-Sommerduell. Die nächsten 20 Wochen werden 14(!) Blogger versuchen, ihr Gewicht zu reduzieren. Es handelt sich dabei ausschließlich um Kandidaten, die ein paar Kilos weniger vertragen können: nur zwei liegen unter 100 kg, und der niedrigste BMI ist 28,8. Wie schon der Untertitel des Blogs sagt: die Schwergewichte der Blogosphere. Und ich freue mich besonders, dass wir ganze sechs neue Mitblogger begrüßen dürfen.

Ich selbst steige mal wieder mit dem höchsten Gewicht der Runde ein. Das wäre auch so gewesen, wenn ich die Disziplin über die letzten zwei Wochen (mit Ostern und Erstkommunion) nicht so hätte schleifen lassen. Und so zeigte meine Waage heute früh:

145,1 kg

Nun ja.

Donnerstag, 2. April 2015
[*]

Großes Sommerduell im 321 Blog!

, 15:22

(Aufruf zuerst im 321 Blog!):

“Nach dem Duell ist vor dem Duell.” habe ich geschrieben. Und so einer Drohung muss natürlich auch eine Ankündigung folgen. Oliver hatte ja schon ein Strandbad-Badehosen-Duell vorgeschlagen, aber wir haben uns dann auf eine längere Laufzeit geeinigt:

Start und Einwiegen wird am 13.04.2015 sein, Ende und Abrechnungstag am 31.08.2015.

Das sind 20 Wochen, und es ist somit mehr als doppelt so lang wie das gerade abgelaufene Duell. In der Zeit kann dann auch mal ein Barcamp liegen, ohne dass eine/r der Teilnehmer/innen gleich ganz rausgekegelt wird.

Ich nenne es das Sommerduell, weil es den ganzen Sommer lang dauert, aber Ihr könnt es auch Strandfigurerhaltungsduell nennen.

Damit möglisch viele Leute mitmachen (und auch dabei bleiben), formuliere ich die Nebenbedingungen auch etwas lockerer:

  • Wie immer: mitmachen kann nur, wer (beim Start) auch wirklich übergewichtig ist, also einen BMI größer als 25 hat (im Wissen, dass der BMI kein wirklich guter Indikator ist).
  • Es sind mindestens 12 Blogposts im 321 Blog zu verfassen.
  • Nicht mehr als 20 Tage ohne Post (vordatieren ist erlaubt, zurückdatieren nicht — eine Blog-Aufholjagd in der letzten Woche ist also nicht möglich).

Also kommt, meldet Euch an (direkt hier in den Kommentaren oder per Mail an mich), Ihr wisst, dass Ihr gemeint seid.

 1 2 3 »