Montag, 16. Februar 2015
[*]

16:41  @spacedani 3308 im Januar. Meine Statistik ist aber auch öffentlich: shxz.de/11 #shareyourstats #
Tags   Kommentare  1

Samstag, 4. Januar 2014
[*]

Statistik 2013

, 22:58

Und wo ich gerade beim Rückblick auf das Jahr bin: hier die Statistiken dieses Blogs (dazu auch mal wieder der Hinweis, dass die meisten dieser Zahlen eigentlich für jeden einsehbar sind (shareyourstats!)).

Zugriffe pro Monat

Insgesamt kamen 28795 Besucher, sahen sich die 76 neuen Artikel an (und natürlich auch älteren Kram) und hinterließen etwa 140 Kommentare (das sind 1,8 pro Artikel und damit wieder weniger als letztes Jahr 🙁 ).

Die häufigsten Suchanfragen werden leider von Jahr zu Jahr weniger aussagekräftig, weil Google — besonders bei der Suche über https — die Suchbegriffe aus den Referer-Headern rauswirft.

Platz Bezeichnung Besuche Vorjahr
1 Suchbegriff nicht definiert 9359 1
2 kündigung 183 11
3 formbrief 137 5
4 bett selber bauen 127 3
5 hochbett mit treppe 75 10
6 illuminaten 59 21
7 eisblumen 58 20
8 litfaßsäule 56
9 bobby car 50
10 hochbett treppe 49
11 dentaku 43
12 alfa 156 39
13 einhorn 37
14 pitigliano 37
15 rohrlüfter 37
16 wattenmeer 36
17 0172222222 35 19
18 steiff affe 35
19 taggen 35
20 ultraschall 35 14
21 lego figuren 34 24
22 symbole spülmaschine 34
23 braut 33 17
24 bett bauen 32
25 hochbett konstruktion 32
Mittwoch, 23. Januar 2013
[*]

Reichtümer anhäufen

, 20:48

Ich blogge hier ja nur aus Spaß und nicht für Geld. Es gibt also keine Werbung und auch keine Affiliate-Links. Damit bleibt flattr als einzige theoretische Einnahmequelle übrig.

Der Haken ist nur, dass es hier (bisher) gar keine Möglichkeit zum flattrn gibt. Alle erhaltenen Spenden stammen also von meinen Tweets und Instagram-Bildern (und sind wahrscheinlich durch Dienste wie SuperFav und ähnliches entstanden).

Trotzdem will ich hier mal aus Transparenzgründen die bisherigen Einnahmen auflisten:

Juni 2010 0,36 €
Juni 2012 0,52 €
Juli 2012 1,76 €
August 2012 1,95 €
September 2012 0,47 €
Oktober 2012 0,94 €
November 2012 0.83 €
Dezember 2012 1.67 €

Die Frage, die Hubert an das Finanzamt gestellt hat, wie das denn jetzt alles steuerlich zu behandeln ist, dürfte bei diesen Beträgen wohl komplett irrelevant sein. Eigentlich würde mich das aber doch interessieren.

(und das nächste Theme kriegt flattr-Knöpfe)

Montag, 7. Januar 2013
[*]

Statistik 2012

, 14:17

Neben dem persönlichen Jahresrückblick will ich das Jahr auch für dieses Blog nochmal bewerten. Das Blog hatte ein gutes Jahr: die echten Artikel hatte ich ja schon für den anderen Jahresrückblick gezählt: das waren 64. Ich hatte bisher auf die Teilnahme am Iron Blogging als Ursache getippt, aber das begann ja erst Ende September, und die Artikel verteilen sich doch recht gleichmäßig über die Monate  (6, 5, 7, 5, 2, 3, 6, 5, 5 , 7, 6, 7).

Kommentare gab es etwa 125, von denen etwa die Hälfte ich geschrieben habe (man soll ja nett sein und antworten). Immerhin hat sich die durchschnittliche Rate 2012 damit seit März von 1,8 noch auf 1,9 Kommentare pro Artikel gesteigert. Eigentlich ist mir das aber immernoch zu wenig.

Angesehen haben sich das natürlich auch ein paar Leute. Meine Statistiken sind ja für jeden einsehbar (shareyourstats!), aber ich will den Jahresverlauf nochmal kurz betrachten:

2012 hatte das Blog 27718 Besuche mit 40925 Seitenansichten. Die verteilten sich relativ gleichmäßig über die Monate (oh, Seitenansichtsgraphen scheint Piwik erst Mitte Februar gelernt zu haben).
Die häufigsten Suchanfragen, mit denen Leute auf meiner Seite landeten, waren:
Platz Bezeichnung Besuche
1 Suchbegriff nicht definiert 3513
2 das sicherheitszertifikat der seite verwendet einen schwachen signaturalgorithmus! 503
3 bett selber bauen 356
4 weltuntergang 219
5 formbrief 198
6 taufe 136
7 schwere geburt 115
8 parkettboden 115
9 421 invalid sender domain 114
10 hochbett mit treppe 103
11 kündigung 96
12 eclipse svn ssh 88
13 kleine küchen ideen 79
14 ultraschall 79
15 vvs netz 72
16 becker grand prix 7990 70
17 braut 70
18 stadtbote next day 65
19 172222222 63
20 eisblumen 59
21 illuminaten 58
22 microsoft katze 54
23 galoppierendes pferd 51
24 lego figuren 50
25 subversion ssh 45
(leider verschleiert Google inzwischen den Suchbegriff bei vielen Anfragen — insbesondere bei Suche über https, die zu nutzen man ja eigentlich jedem empfehlen sollte)
Donnerstag, 27. September 2012
[*]

Start der Iron Blogger Stuttgart

, 22:49

Ich hatte es schon angekündigt, und jetzt ist der Startschuss für das Iron-Blogging in Stuttgart gefallen.

Wie vorher schon vereinbart trafen sich einige der Interessenten in einer Session auf dem Barcamp Stuttgart und redeten noch einmal über die Regeln:

Es wurde vereinbart, gleich nach dem Barcamp zu starten. Nicht zu bloggen wird also in Zukunft teuer, was meiner Disziplin in diese Richtung hoffentlich etwas auf die Sprünge hilft.

In der Gruppe habe ich ein wenig die Technik übernommen und gleich mit den Vorarbeiten begonnen:

Dann habe ich Kontakt mit @chaosblog aufgenommen, der die automatische Aggregation für die Berliner Ironblogger aufgesetzt hat. Er hat mir einen Link zu seinem Erklärbärartikel geschickt, und ich habe mit den Pythonskripten herumzuspielen angefangen. Die Skripten laden die Feeds der konfigurierten Blogs, zählen die wöchentlichen Artikel, rechnen die Schulden aus und veröffentlichen eine Zusammenfassung. Das sieht dann (im Moment) so aus:

In die Vorlagen muss ich noch deutsche Texte einbauen, denn so weltläufig wie Berlin sind wir hier nicht ;-).

Die Buchhaltung wird interessanterweise mit Ledger gemacht. In das muss ich mich noch einarbeiten (vor allem, wie die Abrechnung bezahlter Schulden funktioniert). Aber ich habe ja noch bis Sonntag Zeit, das ordentlich zu verstehen…

Und jetzt weiter im Programm, nur öfter.

Ach ja: im Interesse der Offenheit (vgl. #shareyourstats) kann man sich auch die Zugriffsstatistsiken auf das Aggregationsblog ansehen.