Samstag, 2. Juni 2007
[*]
[*] [*] [*] [*]
[*] [*] [*]
Samstag, 26. Mai 2007
[*]

Zur Untätigkeit verdammt

, 08:49

Heute Ruhetag auf unserer Baustelle: der Boden im Flur ist frisch geölt und darf nicht betreten werden.

Donnerstag, 24. Mai 2007
[*]

Bautagebuch Tag 8

, 23:25

Die Bodenärzte waren da und haben den arg ramponierten Dielenboden im Flur repariert („im Auftrag der Telekom“ war dort eine Schneise für ein Kabel hineingefräst worden, und an anderer Stelle war der Boden sogar für ein Heizungsrohr durchgesägt worden). Sieht jetzt ganz gut aus:

Telekomgraben Heizungsrohrverkleidungssteg

Mittwoch, 23. Mai 2007
[*]

Bautagebuch Tag 2-4

, 14:50

Den Rest des verlängerten Wochenendes haben wir damit verbracht, die neue Wohnung in den Rohbauzustand zurückzuversetzen. Dieser Container

Schuttmulde

wurde bis obenhin voll mit hölzernen Wand- und Deckenverkleidungen, Tapeten, Teppichen, rosanen Fliesen, Styroporplatten mit Rauhputzoptik, einer Falt- und einer Schiebetür sowie Fuß- und Gardinenleisten. Jetzt können die Handwerker kommen.

Während der Umbauarbeiten fanden wir unter den entfernten „Schichten“ immer wieder übrraschendes. Über der abgehängten Holzdecke der Küche ist zum Beispiel ein Abluftrohr mit Lüfter (von Toilette und Bad aus nach draußen), dessen Motor allerdings vor lauter Dreck (und interessanterweise vor allem vor Sägemehl) nicht mehr zur Mitarbeit zu bewegen war:

steckt fest

…und unter der Holzverkleidung im Flur fand ich eine geheime Botschaft:

4.4.06 17:30

4.4.06? Das kann doch nicht das Datum sein, an dem die Verkleidung angebracht worden ist  — erstens macht man sowas doch nicht, wenn man kurze Zeit später auszieht, und zweitens klebten auf der Unterlattung Preisschilder in DM…

Samstag, 19. Mai 2007
[*]
[*] [*] [*] [*]
[*]
Freitag, 18. Mai 2007
[*]
[*]
Donnerstag, 17. Mai 2007
[*]

Bautagebuch Tag 1

, 23:21

Herunterreißen und zerstören.

Beispiel Holzverkleidung im Flur:

vorher nachher

Beispiel Holzdecke in der Küche:

vorher nachher

[*]
[*] [*] [*]
 « 1 2 3 4 5 »