Freitag, 29. April 2005
[*]

The continent looks pretty isolated

, 12:52

M“Net hat schon das Internet (und Telefon) abgedreht. Jetzt komme ich nicht dazu, die Hochzeitsfotos einzustellen…

…nach dem Umzug dann.

Samstag, 16. April 2005
[*]
[*]
Freitag, 15. April 2005
[*]

Hochzeit

, 23:59

Hochzeit (wurde nach fast 10 Jahren aber auch langsam mal Zeit)

Ich wechsle meinen Namen: Thomas Renger (daran muß man sich erstmal gewöhnen)

[*]
[*] [*] [*] [*]
[*] [*] [*] [*]
[*] [*] [*] [*]
[*] [*]
Mittwoch, 6. April 2005
[*]

Kalt

, 12:58

Brrrrrr: ich habe heute zum ersten mal in der neuen Wohnung übernachtet (mit Luftmatratze, mehr Möbel sind da noch nicht). Die Etagenheizung ist aber leer und kann nicht eingeschaltet werden — drum ist’s bitterkalt dort.

Samstag, 2. April 2005
[*]

Nomos

, 18:00

Meine Traumuhr ist mir nachgelaufen: eine Nomos Tangente, lag in einem Uhren-und-Schmuck-Ankauf-und-Verkauf-Laden im Schaufenster. Es scheint sich um eine Edition für verdiente Mitarbeiter oder Partner bei Canon zu handeln, denn statt NOMOS steht auf Krone und Schließe Canon, dafür mußte ich nur 490€ statt sonst 690€ bezahlen (außerdem erhöht Nomos laut Webseite gerade die Preise).

Für eine Uhr ist auch das natürlich noch ein stolzer Preis, aber so ein gutes Stück hält sicher (und hoffentlich) ewig…

Donnerstag, 17. März 2005
[*]

Oh Mann, das war eine Odyssee

, 23:59

auf dem Weg von Böblingen nach München blieb kurz hinter Kirchheim/Teck mein Auto stehen (Kontrolleuchte „Einspritzanlage“ an, Motor dafür aus). Also habe ich den ADAC gerufen (222222 mit dem Mobiltelefon), eine Stunde gewartet, dann kam der „gelbe Engel“ und das Auto sprang wieder an — einfach so. Auf dem nächsten Parkplatz hat er dann noch sein Diagnosegerät angeschlossen, der Fehlerspeicher wußte aber von nichts. Er empfahl mir, die Sache weiter zu beobachten und gegebenenfalls mal bei Alfa vorbeizuschauen.

Also habe ich mich wieder auf die Strecke gemacht, bin auch etwa 20km weitergekommen, dann stand das Auto wieder: Gleiches Symptom, gleiches Vorgehen — nach einer Stunde Warten kommt der ADAC und kann nur fasziniert zusehen wie der Motor wieder läuft und so tut als sei nichts gewesen.

Wieder bin ich also weitergefahren, zweiter Versuch. Diesmal waren es aber nur noch 3km bis zum Motorstillstand. Am Telefon zum ADAC habe ich gleich auf einen Abschleppwagen bestanden. Nach nochmal einer Stunde kam der dann auch — und er hatte es wie schon vorherzusehen recht einfach, den Wagen aufzuladen, schließlich lief der Motor ja wieder.

Im Büro des Abschleppdienstes wurde dann herumtelefoniert: neben einer ADAC-Plus-Mitgliedschaft habe ich nämlich auch noch eine Alfa-Assist-Mobilitätsgarantie (was ich aber vorher auch nicht wußte). Letztere spendierte mir einen Mietwagen, mein Auto wurde in die nächste Alfa-Werkstatt nach Ulm gebracht. Mal sehen, was die rausfinden.

Am Schluß bin ich dann nach einer Gesamtzeit von 7 Stunden in einem Renault Modus zuhause angekommen…

 « 1 2 3 ... 138 139 140 141 142 143 144 145 146 »