Freitag, 5. Juli 2019
[*]

Dieses Blog wird heute 15 Jahre alt

, 22:56

das ist krass

Am Anfang war es tatsächlich so eine Art Tagebuch. Die Einträge waren oft so kurz, wie es heute wohl eher auf Twitter oder Mastodon zu erwarten wäre. Die waren damals aber noch nicht erfunden. Mit der Zeit lernte ich, länger zu schreiben und probierte auch andere Textarten (Anleitungen, Kochrezepte,…). Das Blog war mal Twitterarchiv und mal Bildersammlung (alles Dinge, die ich mal auf die eine oder andere Art reparieren sollte). In der Boomzeit der Blogs wurde das erstaunlicherweise auch von so einigen Leuten gelesen.

Inzwischen ist Bloggen ein gängiger Beruf geworden. Gerade Reiseblogs haben anderen Formen der Berichterstattung den Rang abgelaufen, auch was die Werbeeinnahmen betrifft.

Mein Blog hingegen ist immernoch ein Hobby, und ich hatte auch nie die Absicht gehabt, damit berühmt zu werden. Ich werde hier einfach weiterhin vor mich hin schreiben, und wenn das zufällig irgendjemand lesen möchte, dann freue ich mich darüber.

9 Reaktionen:

  1. Gravatar

    *töröö* *töröö* *töröö* auf dich!

  2. Gravatar

    Zufällig gelesen. Bitte freuen. 😎

  3. Gravatar

    Herzlichen Glückwunsch zu den 15 Jahren!

  4. Gravatar

    vera bunse hat this Post auf twitter.com geliked.

  5. Gravatar

    Karsten Sauer hat this Post auf twitter.com geliked.

  6. Gravatar

    giardino hat this Post auf twitter.com geliked.

  7. Gravatar

    Herzlichen Glückwunsch, Blog-Opa!

  8. Gravatar

    Franziska Köppe hat this Post auf twitter.com geliked.

  9. Gravatar

    Danke — aber Du machst das doch schon mindestens genau so lange.

Kommentare willkommen