Kategorien
Microblog

@baranek … in der Gemeinde K…

@baranek … in der Gemeinde Kalau, Gemarkung Twitter,… 🙂

Kategorien
Microblog

Ist heute Twitterspammertag? I…

Ist heute Twitterspammertag? Ich habe gerade den 6. oder 7. heute geblockt…

Kategorien
Blog

Nervigkeit in Milliscoble

follow cost berechnet, wie nervig es ist, einem Twitterer zu folgen. Das ist durchaus ein interessanter Wert und ein unterhaltsamer Dienst — wenn er denn mal funktioniert. Leider ist seine Lieblingsantwort:

Sorry! follow cost is sending too many requests to Twitter right now! Please try again in 30 minutes.

Klick – wart – klick – wart – klick – wart – klick… Ja! Endlich:

5.23msc / 5.92msc

und allein schon die Einheit lässt mich grinsen.

(via @truhe und Netzlogbuch (bin etwa halb so nervig wie Zellmi 😉 ))

Kategorien
Microblog

@Zellmi von hier aus ist z.B. …

@Zellmi von hier aus ist z.B. pl0gbar.mixxt.de noch prima zu sehen. DNS-Problem?

Kategorien
Microblog

Warum empfiehlt Amazon mir den…

Warum empfiehlt Amazon mir den Kauf eines BGB?

Kategorien
Microblog

Mist! Wer hat denn da meine Um…

Mist! Wer hat denn da meine Umleitungsstrecke entfernt?

Kategorien
Microblog

Unfall vor dem Johannisgrabent…

Unfall vor dem Johannisgrabentunnel. Nix geht mehr aus Stuttgart raus…

Kategorien
Blog

…und die Börsen erholen sich prächtig

Gestern: DAX +11,4%, Nikkei +14,1%, Dow Jones +11,1%

Hunderte von Milliarden von [€|$] sind versenkt (naja, zum Teil nur schwebend versenkt, denn eine Bürgschaft kostet ja theoretisch nichts, solange sie nicht in Anspruch genommen wird), die Haushalte der „großen Industrinationen“ sind durcheinandergewirbelt.

Die Märkte reagieren wohlwollend, der Handel läuft wieder an. Die Automobilindustrie möchte jetzt auch Geld vom Staat haben („Buääh, die Banken haben doch auch…!“) aber sonst scheint sich nicht viel geändert zu haben. Hat eigentlich außer mir noch jemand das Gefühl, dass sich das zu schnell erholt, dass die Rettungsgelder einfach eingesammelt und mit ihnen fröhlich so weitergemacht wird wie zuvor?

Katharsis stelle ich mir anders vor.

Kategorien
Microblog

@derquoos Mein „Nie PC“-Grund …

@derquoos Mein „Nie PC“-Grund (hatte privat bisher auch kein Windows) ist: will mich nicht mit den gleichen Dingen wie in der Arbyte ärgern.

Kategorien
Microblog

@NicoleSimon With Outlook it w…

@NicoleSimon With Outlook it will usually result in *moved* mails. Beware!

Kategorien
Microblog

@mathiasrichel Hier, bittesehr…

@mathiasrichel Hier, bittesehr, ein BFG-9000. Wozu bruachen Sie’s denn?

Kategorien
Microblog

@Zellmi http://twitpic.com/g6t…

@Zellmi http://twitpic.com/g6t4 – Aaah, jetzt, ja. #Spiderman

Kategorien
Microblog

Wann kapieren die Kunden, dass…

Wann kapieren die Kunden, dass eMails keine Instant Messages sind, und dass es auch mal mehr als 5min dauern kann bis sie ankommen?

Kategorien
Microblog

@Zellmi http://twitpic.com/g6t…

@Zellmi http://twitpic.com/g6t4 – Winkewinke (Wer springt denn da oben aus dem Fenster?).

Kategorien
Blog

Feed-Abonnenten aufgepasst!

Ich bastle gerade am Umbau dieses Blogs in eine Art von Lifestream. Das Layout ist auf einem Testserver schon ziemlich weit fortgeschritten, und die twitter-Updates laufen hier im Hintergrund schon rein. Meine Fotos wohnen sowieso hier und für die Bookmarks habe ich in der Testumgebung auch schon was gebastelt.

Dadurch wird es im (Standard-)Feed bald voll werden. Für die Feed-Leser muss das nicht unbedingt schlecht sein, ich befürchte aber, dass manche Leute eher genervt sein werden, wenn sie plötzlich mit meinem kompletten Braindump überschüttet werden. Wer also auch in Zukunft nur die „echten“ Artikel haben möchte, der sollte seinen Feedreader von https://wazong.de/blog/feed/ auf https://wazong.de/blog/category/blog/feed/ umstellen. Sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt…

Kategorien
Microblog

@Kanina @ha75 „verfatzt“ passt…

@Kanina @ha75 „verfatzt“ passt für Testtrack auch ganz gut.

Kategorien
Microblog

@Blogbeutel Die meisten URL-Ve…

@Blogbeutel Die meisten URL-Verkürzer machen einen Redirect (301 oder 302), so dass der Referrer erhalten bleibt (also z.B. twitter).

Kategorien
Microblog

@jawl Die Faszination des Anbl…

@jawl Die Faszination des Anblicks eines Unfalls? #2Unlimited

Kategorien
Microblog

Vielleicht doch mal in Richtun…

Vielleicht doch mal in Richtung Büro aufbrechen?

Kategorien
Microblog

Kind wusste nicht, dass ich he…

Kind wusste nicht, dass ich heute hätte etwas länger schlafen können.