Montag, 19. April 2010
[*]

18:56  Merke: demnächst genauer hinsehen vorm Termineannehmen auf dem BlackBerry; morgen früh um 08:00 Meeting. #uffz #


Tags   Kommentare  0

17:00  Wer sucht eigentlich auf Google ständig nach „unfall stuttgart“? #


Tags   Kommentare  0

15:48  @abotis Die Bahn hat im Moment das Transportmonopol :-/ #


Tags   Kommentare  0

14:40  @TabTwo So lange wie eine Person braucht, um 2 LKW zu essen — also etwa 10-15min? #


Tags   Kommentare  0

12:11  @Gibsper @hhmtomcity Komisch, das kommt mir so bekannt vor (auch in absurden Variationen: „Aber das Essen *war* heiß!“). #


Tags   Kommentare  0

10:09  @HappySchnitzel Mit procmail kann ich dafür sorgen, dass sich das Datum automatisch ändert… #


Tags   Kommentare  0

09:10  Im Büro zu sein bedarf es wenig, und wer im Büro ist, ist ein … ääähm #


Tags   Kommentare  0

02:26  @kaffeebeimir Naja, ich habe gerade noch geschlafen; da ist es mit der Rechtschreibung nicht so weit her. #


Tags   Kommentare  0

02:23  (oder schreibt man „Ernst“ da jetzt groß?) #


Tags   Kommentare  0

02:22  Kind weckt laut heulend alle auf: „Decke ist falsch!“. Das ist doch nicht ihr ernst. #


Tags   Kommentare  0

Sonntag, 18. April 2010
[*]

23:11  @frauenfuss Großartig. Ich schneide morgen noch was zusammen… #


Tags   Kommentare  0

23:09  Ich habe ein YouTube-Video zu meinen Favoriten hinzugefügt. — Frauenfuss präsentiert: Stuttgart goes Bobbycar http://youtu.be/HaK_qDsZJo0?a #


Tags   Kommentare  0

[*]

Meine Lieblingspizza? Ein Experiment

, 22:28

Jan veranstaltet eine Blogparade zum Thema „Meine Lieblingspizza“. Die Frage lautet: „Welche Zutaten gehören auf deine Lieblingspizza?„. Nun, das ist schwer zu beantworten, denn ich bin da eher launenhaft, und außer Pilzen mag ich auf einer Pizza fast alles. Aus diesem Grund probieren wir im folgenden einfach was (in dieser Küche) neues aus; machen wir doch mal eine Pizza mit Lachs und Krabben.

Wir fangen mit einem Hefeteig an. Den sollte jeder hinbekommen. Wenn nicht, dann kann man den auch fertig kaufen… Den schicken wir erstmal zum Gehen. Inzwischen schneiden wir Zwiebeln (eine große oder zwei kleine) und jede Menge Knoblauch (der passt gut zu Meeresgetier, ich habe mal 4 Zehen genommen) in kleine Würfelchen und braten das in Olivenöl an.

Mit einer Dose gehackten Tomaten (nur im sonnigen Sommer schmecken die frischen Tomaten besser) und etwas Wasser löschen wir das Gebrutzel, würzen das mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano, vielleicht auch noch etwas Tomatenmark, und lassen das friedlich weiterköcheln. Inzwischen darf der Backofen schon einmal auf 225°C vorheizen.

Wenn der Teig gegangen ist, dann wird er ausgerollt.

Auf dem Blech mit der Gabel Löcher in den Teig pieksen. Die inzwischen schön eingekochte Tomatensoße dann darauf verteilen.

Jetzt kommen die „eigentlichen“ Zutaten; heute sind das wie gesagt Krabben und Räucherlachs. Obendrauf Käse: eine Pizza, die etwas auf sich hält, besteht hier auf Mozzarella.

Mindestens 20 Minuten (heute waren’s 25) muss die Pizza backen, dann kann man sie verteilen. Lecker.

[*]

08:40  Kein frühes #F1 Rennen verpassen dank kleiner Kinder. #


Tags   Kommentare  0

00:45  Juhuu. #Echofon Pro 3.0.6 #fixed #


Tags   Kommentare  0

00:31  RT @mthie Die Sendung heisst: „Deutschland SUCHT den Superstar“. Das heisst nicht, dass man ihn am Ende einer Staffel auch findet! #dsds #


Tags   Kommentare  0

00:24  Heute Dauerschluckauf 🙁 #


Tags   Kommentare  0

00:16  Interessant… #dsds #


Tags   Kommentare  0

00:15  „Welchen Namen werden wir vergessen?“ — Beide, nur eine Frage der Zeit. #dsds #


Tags   Kommentare  0

00:06  „Hat Ihnen Ninas Haar gefallen?“ Die war gar nicht da. #garnier #fail #werbung #dsds #rtl #


Tags , ,   Kommentare  0

 « 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 ... 20 21 22 »