Mittwoch, 9. Februar 2011
[*]

Firnis (oder: Das muss schneller gehen!)

, 21:55

Vor einiger Zeit (oh, ist ja auch schon wieder ein Jahr her) hat mich bei Martin Thielecke ein Artikel aufgeschreckt. Seitdem steht Webserver-Tuning auf meiner ToDo-Liste (die ist geduldig). Nachdem auch Google sagt, dass meine Webseite langsam ist:

(ok, die scheinen das auch nur mal im letzten Mai gemessen zu haben), musste da jetzt echt mal was passieren. Das soll hier also alles ein wenig schneller (und belastbarer) werden. Als ersten Schritt habe ich nach etwas Einleserei vor meinen Apache jetzt einen Varnish-Cache gestellt. Der läuft im Moment noch mit Standardeinstellungen, was ein paar Nachteile hat:

  1. Die Cache-Hit-Rate ist eigentlich miserabel: WordPress liefert seine Seiten mit minimaler Lebenszeit aus und setzt auch sehr gern Cookies. Beides verhindert bei normaler Konfiguration eine Zwischenspeicherung im Cache. Varnish lässt sich aber sehr fein einstellen, da sollte sich noch einiges machen lassen.
  2. Die Apache-Accesslogs sehen eher eigenartig aus: alle Anfragen kommen im Moment von 127.0.0.1, aber auch das sollte mit Konfiguration wieder in den Griff zu bekommen sein.
  3. https ist noch nicht beschleunigt, weil Varnish kein TLS spricht. Da habe ich schon ein wenig herumexperimentiert mit Pound, aber damit kommt die Information, dass über https zugegriffen wird, nicht bei WordPress an, so dass alle ausgegebenen Links (auch die zu StyleSheets und Bildern des Themes) wieder auf die unverschlüsselte Variante zeigen. Da weder Varnish noch Pound die Links im Vorübergehen umschreiben können, muss ich mir da was anderes einfallen lassen (ich lese gerade ein wenig über nginx, damit könnte das gehen).

Wenn ich eine gangbare Konfiguration gebastelt habe, dann schreibe ich mal eine Anleitung (wenn Euch hier umgekehrt irgendwas auffällt, das nicht richtig funktioniert, dann beschwert Euch).

Mittwoch, 5. März 2008
[*]

Sonderservice Performancemessung

, 16:36

Für StoiBär:

Das Problem scheint im Verbindungsaufbau zu liegen — der dauert immer etwa 15-25 Sekunden (Apache NameVirtualHost mit lahmem DNS? Zentraler MySQL-Server mit vielen Verbindungen?):

Squid-log

Wenn das Laden der Seite mal begonnen hat, dann geht es recht schnell:

Firebug-Netzwerkstatisitk

Hth.