Kategorien
Blog

Wie klingt Dein Tag?

Leider habe ich heute erst bei Jörn „Schaarsen“ Schaar davon gelesen, dass der erste „Wie klingt Dein Tag?“-Tag ist. Sonst hätte ich mehr Werbung dafür gemacht. So konnte ich gerade mal ein paar Schnipsel meines Tags aufnehmen, und die gibt es jetzt zu hören.

Die drei Abschnitte sind:

  • Ich arbeite in einem Großraumbüro, in dem es manchmal ziemlich laut ist. Aber heute war es die meiste Zeit sehr leise.
  • Zu essen gab es heute Kässpätzle (schwer zu hören) mit Röstzwiebeln (besser zu hören).
  • Am Abend war noch Mumble der No-Spy-Gruppe.

 

Von dentaku

Softwareentwickler, (Iron) Blogger, Betreiber von wazong!, wohnt in Stuttgart und im Internet.

5 Antworten auf „Wie klingt Dein Tag?“

Hi,
ich bin durch Jörns Aktion „Wie klingt dein Tag“ auf deinen Blog geraten und habe mir deine Audio-Datei angehört. Sehr schön! Ich beneide dich, um dein „leises“ Großraumbüro, auch wenn es, wie du schreibst, nicht immer so ist.

Ein toller Beitrag und toll, dass du diesen Spaß mitgemacht hast.

Ich werde nächsten Monat mit dabei sein.

Gruß Dotti von der Hörmupfel

Erwähnungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.