Mittwoch, 30. September 2015
[*]

Zwei Wochen mit Einschulung und Amtsschimmel

, 23:25

Woche 38

Am Ende einer ganz normalen Arbeitswoche folgte am Samstag die Einschulung von Kind.zwei. Die Großeltern waren am Freitag schon angereist (ich hatte Zwiebelkuchen gemacht, und wir hatten einen gemütlichen Abend), und so konnten wir alle zusammen das ganze Programm mitnehmen. Das begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, der wirklich alle Schulanfänger mit Gleichnissen auf hoher Abstraktionsebene zu Tode zu langweilen versuchte und ging dann weiter zu einer Feierstunde im Saal des Bürgerzentrums (schon viel besser: mit Schulchor).

Schulchor

Von dort aus ging es mit den Lehrerinnen (verwirrend: eine Frau Schwarz für die 1a und eine Frau Schwarz für die 1b) in die eigentliche Schule, wo die Kinder eine Unterrichtsstunde bekamen, während die Verwandten in den Gängen warten mussten (es gab aber Kaffee). Danach gab’s Fotomöglichkeiten, und schon war alles vorbei. Der eigentliche Schulalltag begann dann erst am darauffolgenden Montag.

Schulkind mit Schultüte

Wir haben jetzt gar kein Kindergartenkind mehr. Kind.zwei war mächtig stolz, und bisher gefällt es ihm in der Schule auch sehr gut.

Woche 39

In der zweiten Woche hatte ich Zwangsurlaub, weil ich mein Überstundenkonto abbauen musste. Das war die Gelegenheit, viele Dinge in der ToDo-Liste endlich mal abzuhaken. Ich habe zum Beispiel meinen neuen Personalausweis abgeholt, und der sieht im Vergleich zum alten echt hübscher aus:

nPA

Und ich habe mir ein VVS-Abo bestellt — ein Jahresticket+, mit dem ich nach 19:00 die ganze Familie mitnehmen und am Wochenende sogar das ganze Streckennetz nutzen kann. Die Webseite drängte mich geradezu, den Verbundpass und das Abo „online“ zu bestellen, also ließ ich mich breitschlagen. Per Mail erreichte mich schon kurze Zeit später die Bestätigung:

wir bedanken uns für Ihren Online-Abschluss und haben Ihr Abonnement unter der Vertragsnummer: 12345678 und der Verbundpassnummer: 47110815 aufgenommen.

Die Zusendung Ihrer Wertmarke erfolgt erstmals rechtzeitig vor dem 01.11.2015. Der Betrag wird erstmals am 01.11.2015 von Ihrem Konto abgebucht.

Wie jetzt, November? Ich ging also doch nochmal zum Schalter im Hauptbahnhof, und tatsächlich: die Onlinebestellung geht ab dem 15. immer nur noch für den übernächsten Monat, denn in der Mitte des Monats gibt es irgendeinen Abschluss. So musste ich nur für den Oktober noch eine einzelne Monatskarte kaufen (mit weniger Möglichkeiten und dafür teurer).

Ersatz-Verbundpass

Am Wochenende war dann noch das Barcamp Stuttgart, aber zu dem habe ich schon da ausführlicher geschrieben.

Samstag, 19. September 2015
[*]

11:40  Schuljahr 2015/2016, Klasse 1a #Einschulung instagram.com/p/7zrb6DpfhU/ #
Tags   Kommentare  0

Samstag, 15. September 2012
[*]
[*] [*] [*]