Kategorien
Blog

Studie zur mobilen Datennutzung

Die Forschungsgruppe wi-mobile der Universität Augsburg beschäftigt sich mit der Analyse und Bewertung von Technologien und Konzepten rund um Mobile Business und Mobile Commerce — und ist zufällig auch der Arbeitgeber meines Bruders. Der bittet mich jetzt, Euch mobile Datennutzer (seid Ihr doch alle!) zur Teilnahme an einer Studie einzuladen:

Im Rahmen der internationalen Studie „Worldwide Mobile Data Services Study (WMDSS)“ untersucht die Forschungsgruppe wi-mobile der Universität Augsburg bereits im dritten Jahr die Handynutzung in Deutschland. Schwerpunkte der wissenschaftlichen Studie sind die Identifikation der Gründe für die Nutzung mobiler Datendienste sowie für die Wahl bzw. den Wechsel des Mobilfunkanbieters. Die Forschungsgruppe bittet Sie dabei um Ihre Teilnahme.

Zur Studie.

Also, helft mal mit — gibt auch was zu gewinnen.

Von dentaku

Softwareentwickler, (Iron) Blogger, Betreiber von wazong!, wohnt in Stuttgart und im Internet.

2 Antworten auf „Studie zur mobilen Datennutzung“

Erwähnungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.