Kategorien
Blog

Ein Bild von mir

Inzwischen gibt es ja eine Menge Internetseiten, die von ihren Benutzern Bilder darstellen. Bisher habe ich da eine wilde Mischung aus alten Paßfotos (soll man ja garnicht), einem Schnappschuß und einem leicht angestrengt aussehenden am-ausgestreckten-Arm-Selbstportrait benutzt. Den Bildern war vor allem gemein, daß sie häßlich waren. Jetzt gibt’s endlich neue Avatare:

48x48 80x80 128x128

Dank an T2 für den Griff zur Kamera…

Von dentaku

Softwareentwickler, (Iron) Blogger, Betreiber von wazong!, wohnt in Stuttgart und im Internet.

2 Antworten auf „Ein Bild von mir“

Stimmt auch, aber von den Standardfragezeichen fühle ich mich noch schlechter repräsentiert.

Und: normalerweise versuche ich eine Ablichtung durch hinter-der-Kamera-stehen zu vermeiden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.