Donnerstag, 3. April 2014
[*]

Ffffhhhp

, 23:08

Und dann ist da noch dieser Toilettenraum, dessen Abluftanlage so stark ist, dass die Luft durch die Tür pfeift wie bei Sturm.

In dem Gang davor wurde vor kurzem der Teppich erneuert, und der ist jetzt so hoch, dass die Tür, wenn man sie richtig zumacht, fast luftdicht schließt. Befindet man sich in dem Moment innen, so entsteht durch die Lüftung ein solcher Unterdruck, dass man für einen kurzen Moment gar nichts mehr hört.

Ich habe mal versucht, dieses sehr eigenartige Gefühl in eine Tonkonserve zu bannen.

2 Reaktionen:

  1. Gravatar

    Es ist Dir gelungen.
    Also: Es ist Dir so gut gelungen, dass ich es gerade angehört habe und meine Ohren sofort Druck aufbauten und ich erstmal – so Flugzeug- oder Aufzugmäßig – mit zugehaltener Nase gegendruck erzeugen musste. Und das nur wegen eines Geräuschs. Sehr cool.

  2. Gravatar

    🙂

Kommentare willkommen