Montag, 18. November 2013
[*]

17:10  0180er-Nummern, die pro Anruf kosten mit Warteschleifen, die Dich rausschmeißen. #grrr #ATU  #


Tags ,   Kommentare  0

Freitag, 11. Oktober 2013
[*]

12:02  So, jetzt teste ich jeden einzelnen Buchstaben darauf, ob er in den Zielzeichensatz passen wird. Statt dass Excel mal UTF-8 lernt… #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Donnerstag, 29. August 2013
[*]

CloudFlare, fix your DNS

, 13:21

Ich habe den Feed von Very Important Pixels abonniert. Eine Menge andere Leute haben das auch getan — offensichtlich so viele, dass die Macher sich entschlossen haben, ein Content Delivery Network vorzuschalten. Vielleicht hat es auch andere Gründe, jedenfalls läuft die Seite über CloudFlare. Das ist durch eine DNS-Abfrage leicht nachzuprüfen:

dentaku@nyx:~$ host www.veryimportantpixels.com
www.veryimportantpixels.com is an alias for
    www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net.
www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net is an alias for
    cf-protected-www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net.
cf-protected-www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net has address 108.162.199.82
cf-protected-www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net has address 108.162.198.82
dentaku@nyx:~$

Leider scheint CloudFlare seinen DNS-Server nicht ganz im Griff zu haben, deshalb sehe ich jetzt in meinem Syslog bei jeder Aktualisierung meines Feedreaders (also vier mal in der Stunde) mehrere solche Einträge:

nyx named[4191]: DNS format error from 213.133.99.99#53
    resolving www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net/AAAA
    for client 127.0.0.1#60013:
    unrelated AAAA cf-protected-www.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net
    in cf-protected.veryimportantpixels.com.cdn.cloudflare.net authority section

Das nervt etwas.

Montag, 8. Juli 2013
[*]

10:21  ctrl-P gedrückt, weil ich den „Drucken…“-Knopf in dieser Word-Version nirgends finden kann. Und das ist jetzt intuitiv? #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Dienstag, 25. Juni 2013
[*]

09:22  „Due to changes with our feeds, we are now making this RSS feed a link to Dilbert.com “ — dann eben kein Abonnement mehr. #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Dienstag, 23. April 2013
[*]

08:25  Argh! Outlook! Warum macht ctrl-f „Weiterleiten“ und nicht „Suchen“, wie in allen anderen Programmen? #Microsoft #grrr  #


Tags ,   Kommentare  0

Mittwoch, 10. April 2013
[*]

13:38  Orrrr, deshalb ging das Passwort nicht. #CapsLock #grrr  #


Tags ,   Kommentare  0

10:56  „Die JIRA Server konnte nicht kontaktiert werden. Dies kann ein temporärer Fehler sein oder der Server ist ausgefallen.“ #grrr !  #


Tags   Kommentare  0

Donnerstag, 15. November 2012
[*]

11:24  Ja, Windows, ich will auch gefährliche Dinge aus ZIPs auspacken. #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Freitag, 17. August 2012
[*]

02:59  Wer klingelt denn um diese Uhrzeit alle Klingeln des Hauses einmal durch? #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Dienstag, 24. Juli 2012
[*]

15:52  „Maximale Anzahl an Datenpunkten in einer Datenreihe für ein 2D-Diagramm ist 32.000.“ — Ja, #Excel , drum habe ich auch nur 19862. #grrr  #


Tags ,   Kommentare  0

14:41  WARUM ist die Tabelle mit den Problemen in dieser Mail ein BILD? Klar, sieht besser aus, aber jetzt muss ich die IDs abtippen. #grrr  #


Tags   Kommentare  0

Dienstag, 3. Juli 2012
[*]

22:30  (wenn ich wütend losfahre — #grrr #Excel — dann wird es immer zu schnell)  #


Tags ,   Kommentare  0

Mittwoch, 23. Mai 2012
[*]

22:46  @jawl Aber auch dort mit HD+-Aufnahmesperre, oder? #RTLHD #HDplus #grrr  #


Tags , ,   Kommentare  0

Dienstag, 22. Mai 2012
[*]

22:02  Die älteren russischen Damen sind ja cool, aber musste da unbedingt so eine Bummbumm-Musik in den Hintergrund? #grrr #Russland #ESC  #


Tags , ,   Kommentare  0

Donnerstag, 19. April 2012
[*]

12:05  Liebes Excel: N-E-B-E-N-E-I-N-A-N-D-E-R! Das ist was anderes als untereinander, solltest Du als Tabellenexperte eigentlich wissen. #grrr #


Tags   Kommentare  0

Samstag, 14. April 2012
[*]

16:23  Aaaaargh! Batterie steckt in dem stylischen Fach des Magic Trackpad fest. #Apple #grrr #


Tags ,   Kommentare  1

Donnerstag, 22. März 2012
[*]

19:08  Kann sich bitte unter Synchrondrehbuchautoren mal rumsprechen, dass sodium auf Deutsch Natrium heißt? #grrr #


Tags   Kommentare  0

Samstag, 4. Februar 2012
[*]

KabelBW stellt sich stur

, 23:32

Ich wollte gern Sachen im  Fernsehen aufnehmen können. Statt auf Magnetbändern macht man das wohl heutzutage üblicherweise auf Magnetscheiben. Ich versuchte also herauszufinden, ob mir mein Fernsehdienstleister so etwas nicht zur Verfügung stellen könnte. Ich suchte also eine seiner Verkaufsstellen auf, ließ mich entsprechend beraten und wartete auf meinen schönen neuen DVB-C-Festplattenrekorder. Es kam stattdessen ein HD-fähiger DVB-C-Empfänger. Ich rief an, und der Hotlinemitarbeiter eröffnete mir, dass sich das von mir bestellte Paket mittlerweile geändert habe. Er könne da jetzt nichts für mich tun. Ich schrieb also:

Date: Thu, 12 Jan 2012 18:18:00 +0100
From: Thomas Renger
Subject: Beratungsfehler in Vertragsänderung KdNr 88824xxyy
To: kundenservice@kabelbw.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 02.01.2012 wandte ich mich an den Berater am Stand Ihres Unternehmens in der Stuttgarter Saturn-Filiale mit der Frage, ob es möglich sei, zu meinem bestehenden KabelBW-Anschluss einen DVB-C-Empfänger mit Aufzeichnungsmöglichkeit zu bekommen. Zu dem Zeitpunkt hatte ich die folgenden Vertragsbestandteile gebucht:

Kundennummer 88824xxyy

  • Kabel Anschluss (je Haushalt) mit Regelleistung inkl. Miete NE4
  • Mein TV komplett
  • CleverKabel 20
  • Telefonanschluss (ISDN)

und kam so insgesamt auf einen Rechnungsbetrag von 70,16 €

Der Berater empfahl mir, auf das Paket CleverAll Classic zu wechseln, da dies zum gleichen Preis neben allen vorherigen Leistungen einen schnelleren Internetanschluss und einen HD Rekorder beinhalten würde. Dies ging auch aus der Bestellung hervor, die ich gemeinsam mit ihm ausfüllte (siehe Anlage).

Jetzt erhielt ich als Hardware einen HD-Reciever *ohne* Aufzeichnungsfunktion. Ein Anruf bei Ihrem Service ergab die Auskunft, dass das betreffende Paket inzwischen leider keinen Rekorder mehr enthalte. Leider wurde somit eben das in der Beratung gewünschte Ziel gerade nicht erreicht, und die von Ihnen gelieferte Leistung entspricht auch nicht dem schriftlich vereinbarten Umfang.

Bitte teilen Sie mir mit, was ich tun muss, damit ich an den ursprünglich gewünschten (und zugesicherten) HD Rekorder gelange.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Renger

Dann passierte erstmal nichts. Am folgenden Samstag rief mich eine andere Servicemitarbeiterin und erzählte mir noch einmal das gleiche. Auf meinen Hinweis, aber etwas anderes schriftlich bestellt zu haben, versprach sie, sich schlau zu machen und zurückzurufen. Dann hörte ich nichts mehr. Also schrieb ich:

Date: Fri, 27 Jan 2012 18:26:44 +0100
From: Thomas Renger
Subject: Re: Beratungsfehler in Vertragsänderung KdNr 88824xxyy
To: kundenservice@kabelbw.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 12.01.2012 um 18:18 schrieb ich:

[Zitat der vorherigen Mail]

Bisher ist in der Sache nichts weiter passiert als ein Telefonanruf, der sich mit „das ist jetzt eben so, Pech gehabt“ zusammenfassen lässt. Nach wie vor erfüllen Sie nicht den schriftlich geschlossenen Vertrag. Bitte teilen Sie mir bis zum 3. Februar 2012 mit, was sie zur Abhilfe zu tun gedenken.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Renger

Die Antwort darauf kam per Mail und enthielt hauptsächlich die folgende Aussage:

In unserem Clever All Classic Paket ist ein Receiver enthalten.

Für Sie ergibt sich folgende Möglichkeit:

interaktiver HD-Rekorder (Humax)

  • Sie erhalten ein technisch hochwertiges, modernes Modell mit 320 GB Festplatte
  • Netzwerk-Anschluss (Ethernet) zur Nutzung unserer interaktiven Dienste
  • zum Kauf für 249,90 Euro oder
  • zur Miete für 5,00 Euro/Monat (24 Monate Mindestvertragslaufzeit)

Ach, ich bin jetzt leid, das Problem noch einmal zu erklären. Ich geb’s einfach auf und miete mir das Ding dazu. Bringtjanix, grummelgrummel.

Mittwoch, 5. Oktober 2011
[*]

16:48  Gnah! Wenn man in Word zwei Seiten nebeneinander anzeigt und eine linke Seite mit der Cursor-runter-Taste verlässt, dann landet man nicht rechts auf der nächsten Dokumentseite sondern drunter und damit zwei Dokumentseiten weiter. WER DENKT SICH SOWAS AUS? (Dinge, die zu lang für Twitter sind)


Tags , ,   Kommentare  3

 « 1 2