Freitag, 15. April 2005
[*]
[*] [*] [*] [*]
[*] [*]
Mittwoch, 6. April 2005
[*]

Kalt

, 12:58

Brrrrrr: ich habe heute zum ersten mal in der neuen Wohnung übernachtet (mit Luftmatratze, mehr Möbel sind da noch nicht). Die Etagenheizung ist aber leer und kann nicht eingeschaltet werden — drum ist’s bitterkalt dort.

Samstag, 2. April 2005
[*]

Nomos

, 18:00

Meine Traumuhr ist mir nachgelaufen: eine Nomos Tangente, lag in einem Uhren-und-Schmuck-Ankauf-und-Verkauf-Laden im Schaufenster. Es scheint sich um eine Edition für verdiente Mitarbeiter oder Partner bei Canon zu handeln, denn statt NOMOS steht auf Krone und Schließe Canon, dafür mußte ich nur 490€ statt sonst 690€ bezahlen (außerdem erhöht Nomos laut Webseite gerade die Preise).

Für eine Uhr ist auch das natürlich noch ein stolzer Preis, aber so ein gutes Stück hält sicher (und hoffentlich) ewig…

Donnerstag, 17. März 2005
[*]

Oh Mann, das war eine Odyssee

, 23:59

auf dem Weg von Böblingen nach München blieb kurz hinter Kirchheim/Teck mein Auto stehen (Kontrolleuchte „Einspritzanlage“ an, Motor dafür aus). Also habe ich den ADAC gerufen (222222 mit dem Mobiltelefon), eine Stunde gewartet, dann kam der „gelbe Engel“ und das Auto sprang wieder an — einfach so. Auf dem nächsten Parkplatz hat er dann noch sein Diagnosegerät angeschlossen, der Fehlerspeicher wußte aber von nichts. Er empfahl mir, die Sache weiter zu beobachten und gegebenenfalls mal bei Alfa vorbeizuschauen.

Also habe ich mich wieder auf die Strecke gemacht, bin auch etwa 20km weitergekommen, dann stand das Auto wieder: Gleiches Symptom, gleiches Vorgehen — nach einer Stunde Warten kommt der ADAC und kann nur fasziniert zusehen wie der Motor wieder läuft und so tut als sei nichts gewesen.

Wieder bin ich also weitergefahren, zweiter Versuch. Diesmal waren es aber nur noch 3km bis zum Motorstillstand. Am Telefon zum ADAC habe ich gleich auf einen Abschleppwagen bestanden. Nach nochmal einer Stunde kam der dann auch — und er hatte es wie schon vorherzusehen recht einfach, den Wagen aufzuladen, schließlich lief der Motor ja wieder.

Im Büro des Abschleppdienstes wurde dann herumtelefoniert: neben einer ADAC-Plus-Mitgliedschaft habe ich nämlich auch noch eine Alfa-Assist-Mobilitätsgarantie (was ich aber vorher auch nicht wußte). Letztere spendierte mir einen Mietwagen, mein Auto wurde in die nächste Alfa-Werkstatt nach Ulm gebracht. Mal sehen, was die rausfinden.

Am Schluß bin ich dann nach einer Gesamtzeit von 7 Stunden in einem Renault Modus zuhause angekommen…

Montag, 14. März 2005
[*]

Sipura

, 13:04

Neues Spielzeug: für meinen Sipgate.de-Anschluß habe ich mir ein VoIP-Telefon gekauft. Ein Sipura SPA-841. Ab sofort bin ich damit unter 08092/320315 zu erreichen.

Freitag, 11. März 2005
[*]

Wohnung gefunden

, 14:25

Beruhigend: die Hausverwaltung hat angerufen: der Vermieter der Wohnung in der Reinsburgstraße hat zugesagt, der Mietvertrag wird uns zugeschickt.

Schluß mit Wohnungssuche


Abends: Jahreshauptversammlung der Liedertafel

Dienstag, 8. März 2005
[*]

Hausverwaltung

, 19:08

Nochmal ein Termin in der Reinsburgstraße. Sieht so aus, als würden wir die Wohnung bekommen. Der ursprünglich mitangebotene Parkplatz ist allerdings inzwischen anderweitig vermietet — naja die Parkplatzsuche bin ich in München ja gewöhnt…

Die freundliche Frau von der Hausverwaltung hat mich noch gefragt, wie lange ich denn so Suche — auf die Antwort „etwas über einen Monat“ meinte sie: „Da sind Sie aber schnell, ich kenne Leute, die seit 3 bis 6 Monaten verzweifelt suchen“.

Tja, Glück gehabt.

Samstag, 26. Februar 2005
[*]

Ringe

, 19:20

Ringe für die Hochzeit abgeholt. Das ist mal eine kompakte Wertanlage…

http:/static/blogpic/2005-02-26/dsc00002_small.jpg

(ganzes Bild)

Mittwoch, 23. Februar 2005
[*]

Stuttgart, Reinsburgstraße

, 23:59

Mal wieder Wohnungsbesichtigung, diesmal in Stuttgart selbst: eine hübsche Altbauwohnung mit verschrobenen Details: http:/static/blogpic/2005-02-23/B_F_0_basic.jpg

Noch ein paar Bilder:


Genug davon. Am Abend habe ich noch Simone getroffen (die war auf Schulung in Stuttgart). Wir sollten uns unbedingt mal wieder mit allen alten Exoluschen treffen…

Samstag, 19. Februar 2005
[*]

Einladungskarten

, 23:37

Abends haben wir dann Einladungskarten für die Hochzeit unterschrieben, mit Adressen versehen und eingetütet. Die Karten hat Susanne entworfen und vorher drucken lassen:

http:/static/blogpic/2005-02-19/Hochzeit1.jpg

(genauer ansehen: Version1 Version2)

[*]

Doch nicht Böblingen

, 18:36

Jetzt sind wir heute extra nach Böblingen gefahren um dort einen Mietvertrag zu unterschreiben — und dann ist garkeiner fertig.

Pech für den Vermieter (und den Makler erst): mit so viel Zeit zum Überlegen, einer für 5000€ abzukaufenden Küche und den Grundriß genau betrachtend haben wir uns jetzt doch gegen diese Wohnung entschieden (eigentlich sind die beiden „Kinderzimmer“ auch zu klein). Also doch nicht Böblingen/Landhausstraße sondern weitersuchen

Montag, 14. Februar 2005
[*]

Loch in der Wand

, 23:59

Später am Tag war plötzlich die ganze Straße bei uns voll von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk (schätzungsweise 100 Einsatzkräfte mit schwerem Gerät). Passiert war dies:

http:/static/blogpic/2005-02-14/dsc01794_small.jpg (großes Bild)

http:/static/blogpic/2005-02-14/dsc01795_small.jpg (großes Bild)

http:/static/blogpic/2005-02-14/dsc01796_small.jpg (großes Bild)

http:/static/blogpic/2005-02-14/dsc01797_small.jpg (großes Bild)

Keine Ahnung, ob jetzt die Baustelle in diesem Haus oder das große Loch vor diesem Haus den Einsturz verursacht hat, es scheint aber wenigstens niemand verletzt worden zu sein…

[*]

Zuschlag

, 09:47

Juchuu, Zuschlag für die Wohnung in der Landhausstraße in Böblingen.

Donnerstag, 10. Februar 2005
[*]

Nachtsicht

, 23:50

Weil Susanne ja die Wohnungen nicht zusammen mit mir besichtigen kann, bin ich die Böblinger / Sindelfinger Umgebungen um die Wohnungen noch einmal abgefahren und habe Außenbilder gemacht:

In der Landhausstraße ist wenigstens ein Bäcker und ähnliches für den täglichen Bedarf:

http:/static/blogpic/2005-02-10/DSC01789_thumb.jpg http:/static/blogpic/2005-02-10/DSC01790_thumb.jpg

Die Steinenbronnerstraße ist eher eine Reine Wohngegend, man kann nur den Hornbach-Baumarkt im Gewerbegebiet auf der anderen Seite der breiten Straße sehen (die breite Straße ist natürlich auch nicht gerade der beste Nachbar):

http:/static/blogpic/2005-02-10/DSC01792_thumb.jpg http:/static/blogpic/2005-02-10/DSC01793_thumb.jpg

Mittwoch, 9. Februar 2005
[*]

Herrenberg, Altstadt

, 23:05

Nochmal nach Herrenberg, diesmal in die Historische Altstadt. Da gibt es eine Wohnung in einem alten Fachwerkhaus. Am Anfang war ich völlig begeistert, aber bei genauerer Betrachtung konnte ich keine Stellen finden, an die ich unsere Möbel stellen könnte. Alle Bücher wegwerfen? Das geht nicht.

http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01782_thumb.jpg http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01783_thumb.jpg

http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01784_thumb.jpg http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01785_thumb.jpg

http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01786_thumb.jpg http:/static/blogpic/2005-02-09/DSC01787_thumb.jpg

 « 1 2 3 ... 149 150 151 152 153 154 155 156 157 »