Freitag, 16. September 2005
[*]

Vier sind einer zu wenig

, 11:07

Das Auto aus der Werkstatt geholt: ich hatte ja befürchtet, der Turbolader sei kaputt (Schätzung vom Werkstattmenschen: 2000EUR++), aber der hält wohl noch eine Zeit. Stattdessen fuhr der Motor wohl schon seit längerem auf nur vier Zylindern (was bei einem Fünfzylinder weniger normal ist, als es erst klingen mag), weil eine Einspritzdüse kaputt war.

Das Fahrgefühl ist jetzt jedenfalls völlig anders, das Auto fühlt sich plötzlich so leicht an 🙂

Montag, 12. September 2005
[*]

Delmenhorst

, 11:08

Samstag, 10. September 2005
[*]

Ein Schlaganfall??

, 16:31

Mein Vater liegt im Krankenhaus mit einem leichten Schlaganfall. Er ist schnell genug dort angekommen, daß nichts zurückbleiben wird, aber… …man macht sich so seine Gedanken.

Freitag, 2. September 2005
[*]

Feueralarm, Feueralararm,…

, 10:57

Oooh mann, so eine Nacht habe ich noch nicht erlebt: Viermal Feueralarm (jeweils von Unbekannten mutwillig ausgelöst), viermal Hotel evakuiert — an Schlaf war garnicht zu denken. Jedesmal kam natürlich die Feuerwehr (mit immer weniger Fahrzeugen), und ab dem zweiten Alarm kam auch die Polizei (mit immer mehr Fahrzeugen).

Jedesmal, wenn alle gerade wieder ins Bett gegangen waren, ging die Sirene wieder los. Also alles wieder anziehen und auf dem Parkplatz vor dem Hotel sammeln (schließlich weiß man ja nicht, ob ein Irrer nur solange Feuermelder einschlägt bis sich die Leute nicht mehr um das Geheule kümmern und die Hütte dann abbrennt…).

Dienstag, 30. August 2005
[*]

Schickes neues Büro

, 16:37

In meiner Abwesenheit ist mein Arbeitgeber in neue, größere Räume gezogen — leider kommt damit auch ein Großraumbüro, mal sehen wie das wird…

…solange noch keine Möbel da sind, ist es jedenfalls sehr leer und wirkt weitläufig:

DSC01902_thumb.jpg groß

Samstag, 13. August 2005
[*]

Zeit für neues Spielzeug :-)

, 12:39

Ich habe mir eine neue Digitalkamera gekauft, eine Konika Minolta Dimage A200. Jetzt muß ich fleißig üben, denn das Ding hat unglaublich viele Funktionen. Damit kann ich dann hoffentlich meine Kleinbild-Spiegelreflexkamera endgültig aufs Altenteil schicken…

Beispiel: Serienbildaufnahme mit Bracketing (um Belichtungswert oder Weißablgeich):

PICT0005_thumb.jpg PICT0006_thumb.jpg PICT0007_thumb.jpg

Montag, 1. August 2005
[*]

Weg

, 12:42

Jetzt hat’s mich nach Konstanz verschlagen, in ein Projekt zu Siemens. Dazu bin ich eigentlich nicht nach Stuttgart gezogen 🙁 Mal sehen, vielleicht kann man einen Teil der Arbeit auch von zuHause erledigen…

Donnerstag, 21. Juli 2005
[*]

Weißenhof

, 18:42

Susannes Geburtstag: Da baue ich doch mal Überstunden ab, und wir sehen uns die Weißenhofsiedlung an:

DSC01878_thumb.jpg

[*]
[*] [*] [*] [*]
Sonntag, 3. Juli 2005
[*]

Nie wieder F86

, 23:59

Heute war ich mit Kollegen im chinesischen Restaurant Tao Tao. Dort gibt es einen Abschnitt der Karte, der sinngemäß „Empfehlungen“ heißt. In diesem Abschnitt ist nur ein Teil der Namen der Gerichte (oder des Inhalts) ins Deutsche oder Englische übersetzt. Die Nur-Schriftzeichen-Gerichte sind also offensichtlich auch nur für Chinesen gedacht.

Eins der Gerichte, die Deutsch sprechen mußte es also sein: „F86: Huhn mit Chili nach Szechuan Art“. Klingt ja erstmal lecker, aber es hätte eigentlich „Huhn begraben unter einem Haufen roter Chilischoten heißen sollen. Tapfer mit brennendem Mund habe ich das Hühnerfleisch und die meisten Chilischoten aufgegessen:

F86 (leer)

So sah es danach aus.

Dazu habe ich unmengen von Reis gegessen und einen Liter Apfelsaftschorle getrunken, danach noch ein paar Cocktails zum löschen (und weil’s mit den Kollegen auch immer lustig ist).

Nachtrag und Warnung:

Normalerweise esse ich ja gerne scharf, aber dies war das erste mal, daß etwas so scharf war, daß meine Verdauung danach für zwei Tage völlig zusammengebrochen ist. Ich werde bestimmt noch einmal zu diesem Chinesen gehen, aber ich werde mit Sicherkeit nicht noch einmal F86 essen…

Donnerstag, 9. Juni 2005
[*]

Platt

, 12:50

Heute morgen war ich beim Pitstop und habe mir neue Reifen gekauft: in den hinteren beiden Rädern steckten Schrauben. Erst dachte ich an einen „gemeinen Anschlag“, aber der Mechaniker meinte, so tief könnte die niemand da hineinrammen. Wahrscheinlich habe ich mir also auf dem Parkplatz in Grafing Bahnhof herumliegende Schrauben in meine Reifen gestochen (oder so)…

Die Fahrt (nur ein paar 100m) durch Stuttgart auf platten Reifen in Schrittgeschwindigkeit und mit Warnblinker mitten im Berufsverkehr war allerdings ein Erlebnis 🙂

Freitag, 29. April 2005
[*]

The continent looks pretty isolated

, 12:52

M“Net hat schon das Internet (und Telefon) abgedreht. Jetzt komme ich nicht dazu, die Hochzeitsfotos einzustellen…

…nach dem Umzug dann.

Samstag, 16. April 2005
[*]
[*]
Freitag, 15. April 2005
[*]

Hochzeit

, 23:59

Hochzeit (wurde nach fast 10 Jahren aber auch langsam mal Zeit)

Ich wechsle meinen Namen: Thomas Renger (daran muß man sich erstmal gewöhnen)

[*]
[*] [*] [*]
 « 1 2 3 ... 149 150 151 152 153 154 155 156 157 »