Sonntag, 3. Juli 2016
[*]

21:31  Was Fußballspielen im Fernsehen fehlt ist eine Anzeige des Spielers, der gerade am Ball ist. Müsste doch technisch kein Problem sein. #


Kategorien Microblog  Tags   Kommentarfeed  Trackback

5 Reaktionen:

  1. Gravatar

    @dentaku Die Tatsache, dass er den Ball hat, sollte doch reichen?

  2. Gravatar

    @yellowled @dentaku Ich kann auch nicht immer gleich erkennen, wer gerade am Ball ist.

  3. Gravatar

    @Mellcolm @dentaku Ach so. Nicht, wo der Ball ist, sondern wie der heißt, der ihn hat.

  4. Gravatar

    @yellowled @dentaku So verstand ich das.

  5. Gravatar

    @dentaku Mit ein wenig Übung kann man die alle ziemlich toll durch Aussehen und Bewegungsabläufe unterscheiden. Spreche aus Erfahrung.

Kommentare willkommen