Donnerstag, 4. Februar 2010
[*]

16:51  @germanstudent Der Trick ist, dass es zwei verschiedene Mobiltwitterseiten gibt: http://m.twitter.com/ und http://mobile.twitter.com/ #


Kategorien Microblog  Tags   Kommentarfeed  Trackback

Kommentare willkommen