Montag, 12. April 2010
[*]

Foursquare macht sich nützlich – so funktioniert die iCal-Integration
Mind the App!

Es gibt, sehr versteckt, eine Funktion, mit der die geloggten Daten in iCal exportiert werden können. Das ist vermutlich nichts, womit Filofax-Papierfreunde zu begeistern sind, die Seite für Seite umblätternd, romantisch in ihren Erinnerungen schwelgen. Aber Menschen, die nicht dazu neigen, ihren digitalen Kalender bis zum Letzten im voraus zu führen, können so bequem ihre erledigten Termine, Treffen, Turbulenzen exportieren und für den Fall des Falles ein Stück gelebter Biografie ins Private retten.

aus Delicious/steinhobelgruen

Kategorien Linkdump  Tags ,   Kommentarfeed  Trackback

Kommentare willkommen